Startseite  - Kontakt  - Impressum
 
 
 
Home
 

news

Eignungstest-Termine

  • in Kürze 
Jetzt Anmelden und Platz sichern.

landwölfe Community

Aufs Bild klicken um dem
Link zu folgen.

 * * * Zertifiziert durch die Tierärztekammern Schleswig-Holstein und Niedersachsen * * *
 Helden auf 4 Pfoten: Tiergestützte Arbeit mit Hund

Die Arbeit mit Hunden in pädagogischen Bereichen erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Unabhängig ob es sich dabei um folgende "Jobs" handelt:

  • Päddog (Schulhunde, Kindergartenhunde)
  • Besuchshunde (Altenheim, etc.)
  • Therapiebegleithunde
  • Anzeigehunde (Hyphohunde oder Diabetikerwarnhunde)
  • Signalhunde (sozio-emotionalen Bereich)
  • Servicehunde
  • Bürohunde

Unterschiedliche Einsatzgebiete setzen unterschiedliche Ausbildungen voraus. Damit wir von professioneller Arbeit sprechen können, muss jedes Mensch-Hund-Team individuell gefördert und je nach Einsatzgebiet ausgebildet werden.

Die Hund & Hundehalterschule landwölfe hat diese Ausbildungszweige eingerichtet und bildet Hunde in der tiergestützten Pädagogik aus. Infos und Fragen bitte an info[at]landwoelfe.de oder Bernd 0171 - 49 30 789.

Euer Team der Hundeschule landwölfe

 

 Eignungstest

Was ist ein Eignungstest?

Mit dem Eignungstest wollen wir überprüfen ob Deine Fellnase für die tiergestützte Arbeit geeignet ist. Zunächst wird die Umweltsicherheit Deines Hunde und Deine Führung überprüft. Wir sehen uns an wie Vertrauen und Bindung bzw. Orientierung Deines Hundes zu Dir ist. Natürlich überprüfen wir auch die Menschenfreundlichkeit Deines Hundes. Dabei werden unter anderem Charakterzüge Deines Hundes getestet und geschaut, ob Dein Hund für seinen späteren Einsatz in der tiergestützten Arbeit das richtige „Werkzeug“ mitbringt.

Während des Eignungstests wird Dein Wissen rund um den Hund und der geplante Einsatz Deines Hundes - je nachdem welchen Ausbildungszweig Ihr gehen wollt -  "überprüft".

Mehr Infos zum Eignungstest findest Du hier.

Zur Anmeldung für den nächste Eignungstest geht es hier lang.

Dein Team der Hundeschule landwölfe

 Schulen, Kindergärten, öffentliche Einrichtungen, Vereine

Die landwölfe besuchen auf Wunsch auch öffentliche Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen und Vereine. Dort halten wir zum richtige Umgang mit Hunden unser Vorträge und Seminar ab.

In dieser Veranstaltung werden die zentralen Fragen: "Wie verhalte ich mich richtig in Gegenwart von Hunden? Was mache ich wenn ein Hund auf mich zuläuft? Wie nähere ich mich einem Hund richtig? Wie sollten sich Kindern Hunden nähern?" etc. beantwortet.

Mehr Informationen zu dieser Veranstaltung erhaltet Ihr bei Eurem Trainer oder Ihr richtet Eure Anfrage per Email direkt an die landwölfe.